blickfang

0
739

It`s all about design- blickfang im MAK

- Werbung -

 

Die blickfang – Designermesse der Superlative bittet zur Entdeckungsreise voller Inspirationen und Vielfalt.

Ausgewählte Designer aus verschiedenen Branchen und allesamt sind es Pioniere mit exzellenten Ideen. Man findet intelligente Raumkonzepte, federleichte Regalmodule wie das „ genial- regal“ von MAKOBA oder die „Brettgeschichten“ designed by LESSING.

Beeindruckend sind die feinen Lichtobjekte aus bunten Strohhalmen von LES CIGALES aus Innsbruck, Recyclinginnovationen von GABARAGE, Ofeninstallationen by „HEIZKUNST“ . Wohlfühlmöbel von den „RAUMELFEN“ machen happy. Von Aachen, Berlin bis Tschechien und Ungarn, dann nach Stuttgart zu den „PAPIERPIRATEN“ geht die bunte Reise.

Im Oberstock finden edle Gewänder, Wiener Modekonzepte und Schmuck den geeigneten Raum. Optimal präsentiert sich auch JUTTA PREGENZER, Modelady mit der ihr typischen „Kollektionen mit dem kleinen Humor“ und stellt gemeinsam mit Kollegin MUARD ihre Edelteile aus, FRAU FRÖHLICH umschmeichelt mit ihrer genial- dezenten, aber peppigen Jerseylinie jede Figur- RINGKING von Maximilian Grün macht die Wahl nach dem Richtigen schwer und so geht es munter weiter…

MEINDESIGN, MARONSKI und und und. Gänsehautgefühl auch bei der Gobelinkünstlerin NOLZ, die 100% zertifizierte Biobaumwolle mit Handstickereiteilen verziert und zu extrem gelungenen Einzelstücken verarbeitet und die feinen Tücher vom Wiener Label ZAHDELEBITSCH- sind einfach einmalig!

…Shoppen war gestern, heute ist blickfang- das ist auch das Motto der Schau und das zurecht. Durchwegs spannende Konzepte in würdiger Atmosphäre des MAK- großartig in Szene gesetzt, ein richtiges Highlight dieses Herbstes. Unter der Patronanz des spanischen Designers Jaime HAYON in Zusammenarbeit mit der rührigen Projektleiterin Tina HASLINGER und der Mithilfe einiger Grosssponsoren wie MINI AUSTRIA ist diese mehr als gelungene Veranstaltung wieder einmal aufs Neue zu einem tollen Design- Event der Extraklasse geworden. Danke!

Der blickfang- Designpreis in Bronze, Silber und Gold prämiert wieder die besten gestalterischen Leistungen und besonders gelungene Präsentationen. Eine hochkarätige Jury u.a. mit Ewa Esterhazy (MAK SHOP), Robert Kahr ( MINI Austria), Margit Kratky (STYRIA Media ), Thomas Bene (SIXDEGREES) und Thomas Feichtner (Kunstschule MUTHESIUS) werden alle anwesenden Designer und AusstellerInnen genau unter die Lupe nehmen. In der blickfanglounge by CZECHDESIGN, sind die Kriterien streng- möge die Übung gelingen.

 

 

 

 

- Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.