Q202 AtelierRundgang

0
671
AtelierRundgang

AnSchauen: Der Q202 AtelierRundgang

 

- Werbung -

Ein Blick in das schöpferische der Welt, beim Atelier Rundgang q202, zeigt was KünstlerInnen in ihren Kämmerleins so alles ausbrüten.

 

Am 25., 26., und 27. April von 14:00 bis 21:00, sind 73 Ateliers und Kunststätten, im 2., im 20. und als Q202- Satelliten in vielen weiteren Bezirken Wiens frei zugängig.

 

Bereits den elften Frühling in Folge findet dieses von Hans Heisz und seinem Team initiierte WienKunstWandern oder Radeln statt. Q202 steht dafür, das künstlerische Potenzial Wiens auf sehr persönliche Art erleben zu können, sei es in versteckten Hinterhofateliers, in Künstlerwohnungen, in WerkstättenWGs, auf historischen Donauschiffen oder in neuester kunst- und musikgeschwängerter Architektur.

 

Q202 zeigt hier eine eher ungewöhnliche Bandbreite, stellt weniger das Wer, sondern das Was in den Vordergrund und wurde damit weit über die Grenzen Wiens bekannt. Ziel ist es, Publikum und KünstlerInnen zugleich ein breites Begegnungs- und Vergleichsfeld zu schaffen, wofür KünstlerInnen dieser Kulturinitiative heuer wieder eine außergewöhnliche Mischung aus Events, Performances, Ausstellungen, Video-Installationen, Musik, Literatur und eine Reihe von Kunstaktionen anbieten.

 

Alle Termine und die Wanderkarte zum Q202 AtelierRundgang finden Sie auf: www.q202.at

 

Info: Hans Heisz, T.: 0650 212 79 20, hans.heisz[at]drei.at

 

(Bildrechte: Hans Heisz)

- Werbung

Sag uns deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.