Secession- A Singular Form

0
562
secession ausstellungen
secession ausstellung

A Singular Form versammelt Alltags- und Kunstgegenstände, die durch ihre eigene Beschaffenheit wie die Art ihrer Präsentation mögliche Verwendungsweisen und Bedeutungen erproben, die über die ihnen normalerweise zugewiesenen hinausgehen.

- Werbung -

Ausgestellt in der Secession geben diese Objekte nicht nur durch ihre bloße Materialität und kompositorische Form eine bestimmte Herangehensweise oder Verwendung vor. Sie befreien sich zugleich auch aus solchen Bestimmungen und setzen geläufige Vorstellungen von Intention, Autorschaft, Zweck und Funktion außer Kraft.

Als Kurator wurde Pablo Lafuente vom Vorstand der Secession eingeladen.

 

26.Juni bis 28. August 2014

www.secession.at

 

- Werbung
Vorheriger ArtikelDie andere Seite – Spiegel und Spiegelungen
Nächster ArtikelTheatersommer am Spittelberg
Gaba
GABABE. Ursprünglich von Beruf Wiener Modeschöpferin. Die Liebe zum Schönen und ihr Gefühl für Stil und Trends führt die Hetzendorferin später zu Ihrer zweiten Berufung- Modische Trends und kulturelle Bewegungen aufzuspüren und darüber zu berichten. Schon während ihrer Tätigkeit als Modedesignerin arbeitet sie als Stilberaterin und Modejournalistin bei den angesagten Österreichischen Zeitschriften und Magazinen wie Maxima, Wienerin und Falter. Die Ausbildung zum Onlinemarketing Manager und ihre Social Media Ausbildung holt sie nach und betreut als PR Managerin ihre Klientel von SNIPVILLE im Ressort "Body&Soul", "Shopping" sowie "Kunst&Kultur".

Sag uns deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.