Das Mee(h)r in mir…

0
724

Das 17. internationale SZENE BUNTE WÄHNE Tanzfestival für ein junges Publikum macht vom 27. Februar bis zum 3. März 2014 das Mee(h)r im doppelten Sinn zum Thema – als Sehnsuchtsort, aber auch als Möglichkeit zur Selbstverwirklichung und als Symbol für den Wunsch, über sich hinauszuwachsen.

- Werbung -

8 Produktionen von Tanzgruppen aus Belgien, den Niederlanden, Norwegen, Österreich und Deutschland setzen dieses „Mee(h)r“ tänzerisch um. An zwei Spielorten in Wien – DSCHUNGEL WIEN und WUK – werden an fünf abwechslungsreichen Festivaltagen Produktionen für Kinder und Jugendliche ab zwei Jahren gezeigt.

 

Infos:

www.sbw.at

- Werbung
Vorheriger ArtikelWIENMUSEUM zeigt Franz Sedlacek
Nächster ArtikelMUSA: Adolf Frohner
Gaba
GABABE. Ursprünglich von Beruf Wiener Modeschöpferin. Die Liebe zum Schönen und ihr Gefühl für Stil und Trends führt die Hetzendorferin später zu Ihrer zweiten Berufung- Modische Trends und kulturelle Bewegungen aufzuspüren und darüber zu berichten. Schon während ihrer Tätigkeit als Modedesignerin arbeitet sie als Stilberaterin und Modejournalistin bei den angesagten Österreichischen Zeitschriften und Magazinen wie Maxima, Wienerin und Falter. Die Ausbildung zum Onlinemarketing Manager und ihre Social Media Ausbildung holt sie nach und betreut als PR Managerin ihre Klientel von SNIPVILLE im Ressort "Body&Soul", "Shopping" sowie "Kunst&Kultur".

Sag uns deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.