Gebrüder Stitch

0
631

 

- Werbung -

Anarchie im Modehimmel…

Zwei Marketing-Fuzzies wollen Jeans machen. Sie geben ihre Jobs und Wohnungen auf, besuchen Nähkurse und Textilmessen und lernen von Produzenten und SchneiderInnen zwischen China und Italien alles, was es über perfekte Jeans zu wissen gibt. Nach über 100 Jahren verlässt die blaue Alltagsuniform jetzt die Fabrik und hält in der Schneiderwerkstatt Einzug, um dort auf Maß und nach Kundenwunsch gefertigt zu werden. Gebrüder Stitch unternimmt eine Neubestimmung, sowohl des Produktionskontextes, wie auch des Konsums der Jeans und wird von einer Erzählung darüber begleitet, wie man sich dabei auch selbst neu erfindet.

Soweit mal das “highly sophisticated” Blabla über die Gebrüder Stitch.
Die Kurzversion ist: Die beiden sind vor nicht allzu langer Zeit zum ersten Mal an einer Nähmaschine gesessen, wissen mittlerweile jeden sh**, den man über Jeans nur wissen kann. UND haben richtig Bock darauf, für euch da draußen richtig geile Jeans zu machen!!
Als Einzelstücke, auf euer Maß, ökologisch und sozial so nachhaltig wie möglich.

So einfach ist das!

Zu finden ist ihr Hosenlabor auf der Mariahilferstraße 101/Top 33a – 3. Hof links im EG

 

- Werbung

Sag uns deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.